Veranstaltungen Stadtbibliothek

Stadtbibliothek | Stadt Guben

Bücherfrühling 2023

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter:
03561 68712300 oder bibo@guben.de

Georgien - Im Zauber des wilden Kaukasus
Multimedia – Vortrag mit Ralf Schwan

Nicht größer als Bayern, aber mit einem Facettenreichtum, wie man es selten auf der Erde findet.Die orthodoxe Kirche, alte Kulturen, eine herzliche Gastfreundschaft und all das in einer grandiosen Bergwelt, das ist Georgien. Mein Weg führte durch das urig, wilde Svanetien mit seinen alten  Dörfern und Wehrtürmen, bis hinauf auf den “Prometheusberg”  Kasbekund  weiter durch die wilde Bergwelt Chevsuretiens und Tuschetiens. Für Bergliebhaber ein Muss!
Die georgisch-orthodoxe Kirche prägt Mensch und Kultur. Das Osterfest, ist das wichtigste Fest des Jahres. Das zu erleben, war einer der Höhepunkte meiner Reisen durch das Land. Entdecken Sie mit mir, den Vashlovani-Nationalpark, die Vulkanlandschaft Takhti Tepa, Kachetien - der kulinarischen Hotspot des Landes und “Die Wiege des Weines”, die Dschavachetie-Hochebene, Felsen-und Höhlenklöster Wardzia und David Gareja und vieles mehr.
Lassen Sie sich in meiner Live-Multivisionsreportage vom Zauber des wilden Kaukasus gefangen nehmen und erleben Sie in eindrucksvollen Bildern und authentischen Videos, ein aktuelles Porträt des Landes zwischen Europa und Asien.

Ralf Schwan

Termin:
Fr., 03.03.2023, 18:00  Uhr
Ort: Stadtbibliothek Guben
Eintritt: 10,00 Euro

 

Like father, Like Son
Kino in der Bibliothek

Würden Sie sich für Ihren leiblichen Sohn entscheiden oder für den Sohn, den Sie nach sechs gemeinsamen Jahren für Ihren eigenen hielten? Kore-eda Hirokazu, der weltweit gefeierte Regisseur von "Nobody Knows", "Still Walking" und "I Wish", kehrt mit einer weiteren Familie auf die Leinwand zurück - einer Familie, die nach einem Anruf aus dem Krankenhaus, in dem der Sohn geboren wurde, in Bedrängnis gerät... Ryota hat alles, was er hat, durch harte Arbeit verdient und glaubt, dass ihn nichts davon abhalten kann, sein perfektes Leben als Gewinner zu führen. Doch eines Tages erhalten er und seine Frau Midori einen unerwarteten Anruf aus dem Krankenhaus. Ihr sechsjähriger Sohn Keita ist nicht "ihr" Sohn - das Krankenhaus hat ihnen das falsche Baby gegeben. Ryota ist gezwungen, eine lebensverändernde Entscheidung zu treffen: Er muss sich zwischen "Natur" und "Erziehung" entscheiden. Als er Midoris Hingabe zu Keita sieht, selbst nachdem er seine Herkunft erfahren hat, und mit der rauen, aber fürsorglichen Familie kommuniziert, die seinen leiblichen Sohn in den letzten sechs Jahren aufgezogen hat, beginnt Ryota, sich selbst zu hinterfragen: War er all die Jahre wirklich ein "Vater"?

Termin:
Fr., 17.03.2023, 20:00  Uhr
Ort: Stadtbibliothek Guben
Eintritt: 2,00 Euro
Begrenzte Platzzahl - Nur mit Voranmeldung!

 

ArtFox Fotografie
Ausstellungseröffnung 

Ulrike Schöll ist Fotografin aus Leidenschaft. Seit  nahezu 12 Jahren hat sie mit großer Ausdauer und schier unerschöpflicher Kreativität ihren unverkennbaren Stil entwickelt, verfeinert und mit immer neuen Facetten bereichert. Natürlichkeit und Lebensfreude stehen in ihrer Arbeit an erster Stelle. Andere mit dem Herzen sehen ist ihre besondere Fähigkeit. Handwerkliches Können, aber vor allem ihr empathischer und achtsamer Blick auf alles und jeden der vor ihre Linse gerät, verleihen ihren Motiven diesen ganz besonderen Zauber, der einen berührt und fasziniert. Mit den Werkzeugen des Photoshop entstehen fantasievolle Kunstwerke, die ihre eigenen Geschichten erzählen.
So wie die Bücher in der Bibliothek in andere Welten entführen, vermögen Ulrike`s Fotos uns in ihre Geschichten zu ziehen bzw. laden dazu ein, sich von der Fantasie und Märchenhaftigkeit ihrer Motive entführen zu lassen in Momente voller Glück oder Abenteuer.
Somit freuen wir uns besonders auf die Ausstellung mit den Fotografien von Ulrike Schöll im Rahmen unseres Bücherfrühlings.Wir laden Sie herzlich ein, Ulrike kennenzulernen und über ihren Weg zur Fotografie, wie auch über ihr Handwerk etwas zu erfahren.

Termin:
Sa., 18.03.2023, 10:00  Uhr
Ort: Stadtbibliothek Guben
Eintritt: frei

 

Mia hat Fußhusten
Bilderbuckino ab 4 Jahren

Mia will mit dem neuen Mädchen im Kindergarten spielen aber immer drängelt Anna sich vor. So ein Mist! Dabei möchte sie das Mädchen mit den bunten Zöpfen und dem lustigen Namen so gern kennenlernen. Ein echt doofer Kindergartentag. Auf dem Nachhauseweg tun Mia auch noch die Füße weh. Dabei hat sie doch ihre liebsten froschgrünen Schuhe an. Klarer Fall von Fußhusten, sagt Mia und schmollt mit einer Wärmflasche unter ihrer Lieblingsdecke. Da klingelt es an der Tür. Das gibt's doch gar nicht. Da steht das neue Mädchen mit ihrer Mama. Und die buntzopfige Naomi, hat genau die gleichen froschgrünen Schuhe. Als die Froschschuhe dann zurückgetauscht sind, lernen sich Mia und Naomi richtig kennen und in Mias Bauch kribbelt es ganz wohlig warm.

Termin:
Fr., 24.03.2023, 16:30  Uhr
Ort: Stadtbibliothek Guben
Eintritt: frei

 

Weitere Veranstaltungen

PC-Kummerstunde der VHS

Wir helfen bei akuten Problemen … - wenn Ihr Computer, Tablet, Smartphone einmal „streikt“ - oder Ihnen im entscheidenden Moment das „gewusst-wie“ fehlt. Wenn Sie Fragen haben, zum Beispiel: - Sie benötigen eine neue E-Mail-Adresse? - Sie wollen ein neues Programm downloaden? - Sie finden ein gespeichertes Bild auf der Festplatte des Computers nicht? Unterstützung bei Problemen rund um Ihr Gerät: Laptop, Smartphone oder Tablet erhalten Sie in der Stadtbibliothek Guben.


Termine:
14.03.2023, 10:00 - 10:45 Uhr
09.05.2023, 10:00 - 10:45 Uhr
11.07.2023, 10:00 - 10:45 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Guben
Kursgebühr: 5 Euro
Kursleitung: Siegmund Schulz
um Voranmeldung wird gebeten unter (03561) 6871-2300 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der VHS.
Dies ist ein Angebot der VHS Guben in Kooperation mit der Stadtbibliothek Guben.

   

Von Blattgold bis Giftgrün - der Alltag einer Restauratorin

Frau Dr. Dorothee Schmidt-Breitung erzählt aus ihrem Berufsalltag als Restauratorin. Sie ist u. a. im Schloss Branitz und im Kloster Neuzelle tätig. Freuen Sie sich aufspannende Einblicke in die geschichtsträchtigen Orte.

Termin:
Mi., 15.02.2023, 18:00  Uhr
Ort: Stadtbibliothek Guben
Eintritt: 5 Euro
um Voranmeldung wird gebeten unter (03561) 6871-2300 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!